AktuellAllgemeinLandkreis Starnberg

Hochwasser – Soforthilfe kann beantragt werden

Aufgrund des Starkregens der letzten Tage kam es auch im Landkreis Starnberg zu erheblichen Schäden durch eindringendes Wasser. Die Bayerische Staatsregierung hat daher eine Soforthilfe für die betroffenen Bürgerinnen und Bürger freigegeben. Das Landratsamt Starnberg hat die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Soforthilfe, die Antragsvoraussetzungen sowie die Antragsformulare auf seiner Internetseite unter www.lk-starnberg.de/Hochwasser2024 zur Verfügung gestellt. Die Anträge können ab sofort beim Landratsamt Starnberg eingereicht werden.

Die Soforthilfe des Freistaates Bayern umfasst für betroffene Privathaushalte drei Kategorien: Soforthilfe „Haushalt“, Soforthilfe für Ölschaden sowie den Härtefallfonds. Die vollständig ausgefüllten Anträge können an der Information am Haupteingang abgegeben werden. Wichtig ist, dass die Anträge zur Identitätsprüfung persönlich und unter Vorlage eines gültigen Ausweises und eventuell erforderlicher Nachweise abgegeben werden.

Des Weiteren gibt es auch Soforthilfen für Gewerbe und Wirtschaft sowie Landwirtschaft – diese müssen bei der Regierung von Oberbayern beantragt werden.


Uli Singer

Liebe Leser und auch -innen, seit gut einem Jahr präsentieren wir Ihnen auf stanet.de nun schon aktuelle aber auch historische, kuriose und lustige Geschichten aus dem Alltag. Kostenlos und ohne jeglichen Hintergedanken. Warum? Weil es Spaß macht und weil es wichtig ist, dass viele Portraits und Erlebnisse, die in den herkömmlichen Tageszeitungen oft keinen Platz finden, nicht vergessen werden sollten. Mittlerweile finden unsere Geschichten bis zu 4000 Leser. Es gibt auch viel positives Feedback. Was uns narrisch freut. Schön wäre es dennoch, wenn es hin und wider auch eine kleine Spende für die echt aufwändige Arbeit unseres Redaktions-Teams geben würde. Und wenn's pro Leser auch nur mal so ummara … wären... ist übrigens ganz einfach... Entweder auf den Spenden-Button drücken, der sich je Artikel mal ob oder mal unten befindet. Es geht aber auch noch einfacher über Paypal - als Adresse lediglich singer@singer-online.de eingeben. In diesem Sinne - Danke, fürs Zuhören und fürs Lesen Uli Singer

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner