Allgemein

Café Malta für Menschen mit beginnender Demenz

Treffpunkt jeden Dienstag im Pichlmayr

Gilching – Das Thema „Demenz“ findet in Gilching eine Fortschreibung. Wie bereits im Rahmen der „Bayerischen Demenzwochen“ im Herbst angekündigt, wurde am Montag nun das „Café Malta“ innerhalb des Pflegezentrums Pichlmayr eröffnet. Eingeladen sind jeweils am Dienstagvormittag Personen mit beginnender Demenz.

Den Startschuss für den neuen Treffpunkt gab Thomas Rapp, Kreisgeschäftsführer des Malteser Hilfsdienstes. „Menschen mit beginnender Demenz rutschen schnell in die soziale Isolation, vereinsamen und verlieren zusehends ihren Platz in der Gesellschaft. Mit unserem Café Malta versuchen wir, dem vorzubeugen und den Betroffenen ein Stück Lebensfreude erhalten. Im Angebot ist gemeinsames Kochen und Backen und viele andere Dinge, die im Leben unseres Gastes selbstverständlich waren. Gleichzeitig aber sollen während dieser Zeit die Angehörigen durch getrennt findende Beratungsgespräche unterstützt werden.“ Bürgermeister Manfred Walter nannte das Café Malta als Bereicherung für die Gemeinde Gilching. „Bei beginnender Demenz steht man unter einem enormen Leistungsdruck, weil man nicht wirklich weiß, was mit einem passiert. Das kann sogar Panikattacken auslösen. Aber nicht nur der betroffene Mensch, auch dessen Angehörige sind verunsichert. Deshalb sind Treffen unter Gleichgesinnten auch so wichtig.“ Sichtlich zufrieden zeigte sich Diplompsychologe Michael Wolfschlag vom Seniorenbeirat in Gilching. Er war es, der bei der Bayerischen Demenwoche vor zwei Jahren im Rahmen einer Podiumsdiskussion die Idee mit dem Café Malta einbrachte und auch die Verbindung zu den Maltesern herstellte. „Es war eine Vision, die ich hatte und es freut mich, dass sie relativ schnell umgesetzt wurde.“ Wobei die sechste dieser Einrichtung auf bairischer Flur sich durch ein großes PLUS auszeichne, betonte Wolfschlag. „Wir in Gilching sind die ersten, die gleichzeitig mit der Betreuung betroffener Personen auch Gesprächspartner für die Angehörigen sind.“

Ab sofort ist das Café Malta jeweils dienstags von neun bis 12 Uhr im Pichlmayr Seniorenzentrum an der Weßlinger-/Römerstraße geöffnet. Wer sich oder seinen Angehörigen anmelden möchte, kann über die Email carmen.sturz@malteser.org beziehungsweise über die Telefonnummer 089-858080-230 ein Erstgespräch oder einen Schnuppertag vereinbaren. Die Kosten für einen Besuchstag liegen bei 30 Euro, was laut Malteser auch über einen Pflegegrad mit der Krankenkasse abgerechnet werden kann. Die Infoangebote für Angehörige sind kostenlos. Uli Singer

Uli Singer

KURZVITA zu mir, als Initiatorin der Online-Zeitung: Geboren 1946 in München, Untergiesing war für viele Jahre meine Heimat. Wir hatten einen Zooladen an der Humboldstraße, was für mich bedeutete, sieben Tage die Woche neben der Schule auch "meinen Mann" im Laden zu stehen. Naja, geschadet hat es nicht. Seit etwa 30 Jahren bin ich als Journalistin und Fotografin unterwegs, schreibe Bücher und bin außerdem Vorsitzende des Vereins Kinderinsel. Das war jetzt nur ein kleiner Ausschnitt eines aufregenden Lebens... Mehr dazu kommt demnächst in meiner Biografie unter dem Titel "Madl, laß da net ins Hirn scheißen". Ein Tipp, den mir der bayerische Volksschauspieler Hans Brenner mal mit auf den Weg gab. Hier noch eine kleine Bitte: Die neue Online-Zeitung macht zwar unheimlich viel Spaß, aber auch ganz viel Arbeit. Beteiligt ist ein Team von rund fünf Mitarbeitern. Die wollen zwar alle kein Gehalt, aber es sollte wenigstens ein Obolus für durchgearbeitete Nächte, Fotos und sonstige Dienstleistungen drin sein. Dafür haben wir gut versteckt - nein, es kommt auf das Endgerät an - einen Spenden-Button eingerichtet. Da steht bewusst keine Summe drauf, damit jeder, der uns unterstützen will, spenden kann, was möglich ist. Und wenn's nur ein Euro ist und diesen rund eine Millionen Menschen überweisen, Juhuuu, nicht auszudenken. Vielen Dank und viel Spaß beim Schmökern...

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vielleicht interessiert Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner