Allgemein

Drei Jahrzehnte Freundschaft mit Taipeh

Bei einem gemeinsamen Mittagessen in Starnberg hieß Landrat Stefan Frey Dr. Ian-tsing Joseph Dieu als neuen Generaldirekter der Taipeh Vertretung in München Willkommen. Gesprächsthema waren unter anderem die langjährigen Verbindungen zwischen dem Landkreis Starnberg und New Taipei City sowie die noch junge Freundschaft mit Hualien. Laut Stefan Frey spielt die Taipeh-Vertretung in München eine wichtige Rolle innerhalb der jahrelang gepflegten Beziehung. Unter anderem wären die dortigen Mitarbeiter wie auch der jeweilige Generaldirektor eine große Unterstützung bei sprachlichen wie auch organisatorischen Barrieren. Dr. Dieu habe bereits angekündigt, dies auch weiterhin so zu halten und er freue sich schon auf seine neue Aufgabe.

Der Landkreis Starnberg ist seit über 30 Jahren mit der Stadt New Taipeh City auf Taiwan freundschaftliche verbunden. Im Rahmen der letzten Reise auf die Insel im Jahr 2018 wurde eine weitere Freundschaft mit dem im Süden liegenden Landkreis Hualien begründet.

Uli Singer

KURZVITA zu mir, als Initiatorin der Online-Zeitung: Geboren 1946 in München, Untergiesing war für viele Jahre meine Heimat. Wir hatten einen Zooladen an der Humboldstraße, was für mich bedeutete, sieben Tage die Woche neben der Schule auch "meinen Mann" im Laden zu stehen. Naja, geschadet hat es nicht. Seit etwa 30 Jahren bin ich als Journalistin und Fotografin unterwegs, schreibe Bücher und bin außerdem Vorsitzende des Vereins Kinderinsel. Das war jetzt nur ein kleiner Ausschnitt eines aufregenden Lebens... Mehr dazu kommt demnächst in meiner Biografie unter dem Titel "Madl, laß da net ins Hirn scheißen". Ein Tipp, den mir der bayerische Volksschauspieler Hans Brenner mal mit auf den Weg gab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Vielleicht interessiert Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner